Wiederverkäufer - ohne Mindestabnahmemengen!


Unsere Seifen begeistern Euch & Ihr wollt nicht mehr ohne diese leben? 

  • Ihr wollt unsere Produkte in Eurem Laden verkaufen? Dann lest hier auf der Seite weiter.
  • Ihr wollt Eure eigene Seifenmarke entwerfen & auf den Markt bringen? Dann solltet Ihr hier reinschnuppern.

Kommt gerne auf uns zu, wenn Ihr als Wiederverkäufer die nachfolgenden Punkte erfüllt:

  • Ihr habt mindestens einen eigenen kleinen Laden in einer Lage, an dem wir noch keinen Wiederverkäufer haben.
  • Ihr zahlt die Ware zunächst immer im voraus, da wir aktuell zu viele säumige Zahler haben.
  • Ihr haltet Eure Verkaufspreise auf einem vernünftigen Niveau. Wenn Ihr z.B. unsere 5 EUR-Seifen bei Euch für 14 EUR anbietet, dann werdet Ihr von uns nicht mehr beliefert.
  • Ihr habt einen aktuellen Gewerbeschein, eine gültige USt.-Nummer sowie eine Webpräsenz (auch Installiert & Co).
  • Info- & Abholtermine aktuell nur nach vorheriger Absprache, denn der Kundenverkehr im Laden hat stets Vorrang.
  • Wir haben keine Mindestabnahmemengen, auch nicht bei der Erstbestellung. Ihr erhaltet alle gesetzlich vorgeschriebenen Informationen von uns zur Auslage im Laden (Zutatenliste, INCI). 
  • Als Wiederverkäufer könnt Ihr (fast) alle unsere auf der Seite gezeigten Produkte in Euer Sortiment übernehmen. Die meisten unserer Produkte sind mit unserem Stempel versehen & deshalb für Kunden eindeutig zuzuordnen. Wollt Ihr dies nicht, dann haben wir auch Produkte ohne unsere Nennung.
  • Wir haben aktuell auch bereits Seifen OHNE das Seifenkontor-Logo im Sortiment. Diese Sorten sind für Alle geeignet, die zwar gerne unsere Seifen verkaufen möchten, aber ohne Nennung unseres Namens. Beispiele findet Ihr hier unten bei den Bildern. Aktuell haben wir dafür u.a.  Wa·ter·kant-Edition. Dort ist auf der Rückseite dann lediglich das neutrale '100- rein pflanzlich' eingeprägt. Oder später ggf. Eurer eigenes Logo.
  • Ihr wollt schnell reich werden & auf den aktuellen Trend zu festen Seifen aufspringen? Dann kontaktiert uns bitte nicht! Wir behalten uns auch vor selbst zu entscheiden, wen wir als Wiederverkäufer akzeptieren oder nicht. Sind wir uns gänzlich unsympathisch, d.h. stimmt die Chemie nicht & wir finden keine gemeinsame Basis, dann nehmen wir lieber Abstand von einer Zusammenarbeit.
  • Aus aktuellem Anlass: Für Wiederverkäufer bieten wir ausschließlich Waren aus eigener Seifenwerft an, d.h. Produkte, die wir selbst herstellen. Es kann immer mal wieder sein, dass verschiedene Sorten aus sind oder nicht mehr in den gewünschten Mengen verfügbar. Dann halten wir vor Versand Rücksprache mit Euch.
  • Für Provendi & Co gelten gesonderte Konditionen & Margen.

 

Bitte macht vor einem persönlichen Besuch oder einer Abholung bei uns einen festen Termin aus! 

Dann planen wir ausreichend Zeit ein. Zwischen Tür & Angel ist nicht unser Ding & führt selten zu guten Resultaten! 

Letztlich sind wir deutlicher netter als es sich liest. Wenn wir zeitlich sehr ausgelastet sind, kann es immer mal wieder zu Verzögerungen kommen. Auch unser Tag hat nur eine begrenzte Anzahl an Stunden.


Diese 4 Sorten haben auf der Rückseite lediglich den kreisrunden Aufdruck '100g - rein pflanzlich'. Wir sind auf diesen Seifen nicht als Hersteller erkennbar.

Unsere Wa·ter·kant-Edition umfasst aktuell 4 verschiedene Motive: ahoi (blau, Meeresduft), Anker (weiße Teichrose), Moin (rot, eine geheime Duftmischung unserer Duftfee) sowie Papierschiff (weiße Teichrose).


'Hoflieferant' der Elbphilharmonie - es war einmal ...


Scheitern können auch die Größten! Vor vielen Jahren haben wir Seifen-Elphis für das markante Hamburger Kultur-Unternehmen hergestellt (11/2017). In 4 verschiedenen Farben & Düften sowie in der angenäherten Form.

 

Die Kollektion wurde dann exklusiv in deren Shop präsentiert, auf einer Verkaufsinsel mit anderen Hamburger Produzenten. Ein Herzensprojekt! Letztlich gab es leider keine Fortsetzung der Zusammenarbeit, weil die Seifen-Elphis in der Masse der Lizenzprodukte untergegangen sind (Vermutung unsererseits). Verpackt in eine durchsichtige Kunststofftüte (selbstverständlich auf pflanzlicher Basis) konnte man den Duft nicht  reichen. Für unsere Produkte, neben der Farbe & Form, der Duft immer ein zentrales Element - das Befühlen & Beriechen.

 

Was kann man daraus lernen? Das 'beste Produkt' kann dann nicht überzeugen, wenn es nicht ausreichend zur Geltung kommt. Wir setzen dies in Anführungszeichen, weil wir unser Produkt selbst nicht als das beste einstufen, es gibt ohne Zweifel viel bessere. 

 

Tipp: Solltet Ihr Euch selbst berufen fühlen ein Produkt mit Nennung, Abbildung & Annäherung an die Elbphilharmonie herstellen zu wollen, beachtet bitte, dass es hier einen strikten Markenschutz gibt. Die Architekten, die Freie & Hansestadt Hamburg sowie die Elbphilharmonie selbst haben sich die Marke Elbphilharmonie rechtlich umfänglich schützen lassen. Selbstverständlich wird der Markt regelmäßig auf nicht angemeldete Produkte gescannt & dann rechtlich an- & abgemahnt. Geschützt ist z.B. auch der Kosename Elphi & viele weitere vorstellbare Varianten. Dies kann sehr teuer werden. Die Kosten für die Lizenzprodukte sind nicht ohne. Die uns damals betreuenden Personen waren alle sehr freundlich & kooperativ. Eine auf jeden Fall wertvolle Erfahrung auf unserem Weg zum Produzenten für andere Unternehmen.

 

Vielen Dank dafür an alle Beteiligten & vielleicht ja irgendwann mal wieder ein neuer Anlauf, wir freuen uns darauf!